Acht neue Ministranten aufgenommen

Ministranten sind im Auftrag des Herrn unterwegs

Eine ehrenvolle, aber nicht immer leichte Aufgabe. Unsere Ministranten können dabei Vorbilder für uns sein, sowohl in ihrem Dienst am Altar als auch im Alltag jenseits der Kirchenmauern.

Wir freuen uns, dass dieses Jahr acht neue Ministranten den Auftrag angenommen haben.

Die Gemeinschaft der Gaisthaler Ministranten freut sich über vier, die Schönseer über drei und die Stadlerner über einen neuen Ministranten.

Bei der Aufnahme durften sie zum ersten Mal ein Ministrantengewand im Gottesdienst tragen, bekamen die Ministrantenplakette, ihren Ausweis und das Ministranten-T-Shirt überreicht.

Doch leider mussten wir auch dieses Jahr 12 Ministrantinnen und Ministranten verabschieden.

Herzlichen Dank sagen wir sieben Schönseer Ministrantinnen und Ministranten, sowie einer Gaisthaler und einer Weidinger Ministrantin für viele Jahre aktiven Ministrantendienst.

Zudem bedanken wir uns ganz herzlich bei zwei Schönseer Gruppenleiterinnen und der Oberministrantin Julia Veitenhansl für die gute Zusammenarbeit und ihren wertvollen Einsatz für die Ministrantengemeinschaft.