Erstkommunion 2015

Gemeinsam mit Jesus auf dem Weg...

...so lautete in diesem Jahr das Motto der Erstkommunion.


23 Kinder empfingen in einem feierlichen Gottesdienst am Sonntag, 10. Mai 2015, zum ersten Mal die Heilige Kommunion.

Seit Januar wurden die Drittklässler in der Schule von Pfarrer Dietz und von den Tischmüttern auf den Tag vorbereitet.

Das Symbol des Fisches zog sich wie ein roter Faden durch den ganzen Gottesdienst - vom großen Fisch vorne in der Kirche mit den Bildern aller Kommunionkinder über eine Geschichte mit Fischen (vorgetragen von den Kindern) bis hin zum Evangelium vom reichen Fischfang.
Auch in der Predigt wies Pfarrer Dietz mit Hilfe der Geschichte vom kleinen Fisch Swimmy auf die Bedeutung des Zusammenhalts - vor allem auch im Glauben - hin.

In der Dankandacht am Nachmittag wurden unter anderem die Tonkreuze gesegnet, die die Kinder im Handarbeitsunterricht in der Schule hergestellt haben.

Am Montag folgte der traditionelle Kommunionausflug zur Wallfahrtskirche "Weißer Regen". Dort fand mit den Kindern und Tischmüttern ein Gottesdienst statt.
Anschließend wurde das "Highligt" des Tages angesteuert: Der Curpfalzpark Loifling. Und auch in diesem Jahr hielt das Wetter wieder gut aus, sodass auch dieser Tag rundum gelungen war.