Tag der Ehejubilare

Die Ehe und der Schmetterling

Am vergangenen Sonntag waren zum Festgottesdienst in Schönsee besonders Paare eingeladen, um ihr Ehejubiläum zu feiern.

In seiner Predigt verglich Pfarrer Dietz die Ehe mit einem Schmetterling.

Die angemeldeten 21 Paare bekamen am Ende des Gottesdienstes zu ihrem Jubiläum eine thematisch passende Kerze und eine Rose überreicht. Anschließend waren die Paare zum gemeinsamen Mittagessen eingeladen.